English  Deutsch
 
 
 
 
 
 
 
 

Mieter im BMFZ

Neben den Forschungsgruppen im universitären Teil sind nachfolgend
aufgeführte Unternehmen, Vereine und Stiftungen im städtischen Teil tätig:

Albutec GmbH
Entwicklung und Zulassung von Adsorbern (Medizinprodukten) zur Qualitätsver-
besserung von pharmazeutischen Protein-Infusionslösungen
Weitere Projekte beschäftigen sich mit dem Einsatz ähnlicher Adsorber für extra-
korporale Patientenbehandlungen (bei Leber- und Nierenerkrankungen).
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.albutec.de.
Logo - Albutec GmbH
ArtCline GmbH
Das Anfang 2007 gegründete Unternehmen entwickelt innovative Lösungen für die Diagnostik und Therapie von Sepsis, die zu multiplem Organversagen und in der Regel zum Tod führt. Eine erste klinische Studie hat bereits sehr positive und ermutigende Ergebnisse erbracht. 2005 wurde dieses Konzept in der Kategorie "Gründerteam" der "Venturesail" prämiert.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.artcline.de.
Logo - ArtCline GmbH
BioCon Valley
BioCon Valley ist die Life Science Initiative des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Als eine der BioRegionen in Deutschland fördert BioCon Valley die wirtschaftliche Nutzung moderner Bio- und Medizinwissenschaften und -technologien in der Region. Seit 1996 hat sich die Anzahl der Beschäftigten in den über 80 Firmen des Landes auf nunmehr über 2 000 verdreifacht. BioCon Valley arbeitet in strategischer Partnerschaft mit den anderen Biotechnologieregionen im Ostseeraum im ScanBalt-Verbund.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bcv.org.
Logo - BioCon Valley
Centogene AG - The Rare Disease Company
CENTOGENE ist ein global agierendes Biotechnologie- und Diagnostikunternehmen mit Hauptsitz in Rostock und zahlreichen internationalen Niederlassungen. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer und weltweit eines der führenden Unternehmen in der genetischen Analytik seltener angeborener Erkrankungen. Unser Ziel ist die medizinische Diagnostik erblicher Erkrankungen zum frühestmöglichen Zeitpunkt zur stetigen Verbesserung der Therapie der betroffenen Patienten.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.centogene.com.
Logo - Centogene AG - Institute of Molecular Diagnostics
DOT - Spezialist für dentale und orthopädische Implantate
DOT gehört heute zu den führenden europäischen Anbietern im Bereich der medi-
zinischen Beschichtungstechnologien für orthopädische und dentale Implantate sowie Instrumente einschließlich deren Reinraumverpackung.
Darüber hinaus werden in der DOT-Gruppe moderne Implantate sowie Produkte der regenerativen Medizin für den dentalen und orthopädischen Einsatz entwickelt und gefertigt. Wir ermöglichen mit unserer Tätigkeit die Wiederherstellung der Gesundheit von Patienten weltweit und leisten damit einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dot-coating.de.
Logo - DOT
FLD Forum Leberdialyse e.V.
Das Forum Leberdialyse e.V. ist eine gemeinnützige Organisation, die sich der Entwicklung, klinischen Erprobung und Überwachung von neuen Blutreinigungsverfahren für Patienten mit Multiorganversagen verschrieben hat. In Kooperation mit Start up - Firmen und der Universität Rostock arbeitet das Forum im Kompetenznetzwerk "Center for Extracorporeal Organ Support (CEOS)" an neuen Therapien für Leberversagen und Sepsis.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.forum-leberdialyse.de.
Logo - FLD
ImmunoTools GmbH
Entwicklung, Produktion und internationale Vermarktung von Antikörpern und Wachstumsfaktoren für Kunden aus medizinisch-naturwissenschaftlichen Einrichtungen und aus der Pharma- und Biotech-Industrie. Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der ImmunoTools GmbH am Standort Rostock konzentrieren sich auf die Entwicklung von high-throughput Analysesystemen für die Herstellung von funktionalen Antikörpern unter Einbindung von automatisierten durchflusszytometrischen Methoden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.immunotools.de.
Logo - ImmunoTools GmbH
Institut für Regenerative Medizin und Stammzelltherapie e.V. (IRMED)
Das Institut für Regenerative Medizin und Stammzelltherapie wurde 2003 als gemeinnütziger Verein gegründet. Vereinszweck ist die Förderung der Forschung und des Technologietransfers auf dem Gebiet der Regenerativen Medizin und der Stammzelltherapie. Das IRMED führt interdisziplinäre Forschungsprojekte im Auftrag durch und arbeitet dabei mit der Universität Rostock, mit Unternehmen, Bundes- und Landesministerien sowie Forschungseinrichtungen in aller Welt zusammen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.irmed.de.
Logo - IRMED Institut für Regenerative Medizin und Stammzelltherapie e. V.
ScanBalt - Deutsches Kontaktbüro
ScanBalt ist die erste Metaregion im Bereich Life Sciences und Biotechnologie in Europa, umfasst alle Länder des Ostseeraumes und stellt eine Plattform für Kooperationen zwischen regionalen Netzwerken, der Akademia, den Kliniken, öffentlichen Einrichtungen, Unternehmen und Einzelpersonen bereit. Das deutsche Kontaktbüro agiert als Verbindungsstelle zwischen den Akteuren aus der Region und ScanBalt und steht in engem Kontakt mit dem Hauptbüro in Kopenhagen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.scanbalt.org
Logo - ScanBalt
Seracell Stammzelltechnologie GmbH
Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung von neuen Verfahren in der Stammzell- und Transplantattechnologie sowie die probeweise Produktion von zellulären Transplantaten im Rahmen von Knochenmark- und Blutstammzelltransplantationen und neuer immuntherapeutischer Ansätze.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.seracell-rostock.de.
Logo - Seracell
Steinbeis-Transferzentrum für Proteom-Analyse
Verwendung von Methoden und Technologien der Transkriptom- und Proteomanalyse
einschließlich der Massenspektrometrie, i. zur molekularen Charakterisierung poly-
gener multifaktorieller Erkrankungen (Diagnostik und Therapie), ii. zur Beschreibung molekularer Krankheitsprozesse (Molekulare Diagnostik) und iii. zur Unterstützung einer patientenbezogenen individualisierten Therapie (Therapieoptimierung).
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.stw.de.
Logo - Steinbeis-Transferzentrum für Proteomanalyse

  www.isuma.de